Aufstieg!!

TSG Sulzbach IV – TSG Eppstein 9:7

Unglaublich aber wahr, die vierte Mannschaft hat durch den Sieg gegen Eppstein den Aufstieg in die Kreisliga gesichert . Auch in diesem Spiel mussten wir wie im letzten Spiel mit einem Ersatzspieler antreten. Im letzten Spiel rettete der Ersatzmann Robin noch den Ausgleich, sodass wir nur noch zwei Punkte benötigten um den Aufstieg zu erreichen. Im Spiel gegen Eppstein mussten wir auf Reinhard Kienberger krankheitsbedingt verzichten. Die gewohnte Doppelstärke konnten wir am Anfang nicht ausspielen und waren nach dem Spielen der Doppel im Rückstand. Doch durch drei gewonnene Spiele in Folge konnten wir in Führung gehen, die wir auch nicht mehr abgegeben haben und durch unser Schlussdoppel wurde der Sieg eingefahren. Die Feier zum Aufstieg wurde feucht und fröhlich mit der 1. Mannschaft, die den Klassenerhalt geschafft hat, in Walters Pilsstube gefeiert.

Es spielten:
Andreas Sinner 1:1, Marello D‘Ambrogio 2:0, Herbert Seibel 1:1, Stefano Molinari 1:1, Ralf Neuhäusel 2:0, Dietmar Görlinger 0:2.
Doppel: 2:2

hc_596

 

Marcello D’Ambrogio
Pressewart

Posted by: FR on Category: Berichte-H4, Spielberichte