Sulzbach IV zündet ein Feuerwerk in Wildsachsen

Gegen den Tabellenersten der 1. Kreisklasse hatten wir trotz der guten Ergebnisse in den letzten zwei Spielen keine große Hoffnung auf einen Sieg.

Nach den ersten drei Doppel lagen wir auch schon 2:1 hinten. Aber dann waren wir nicht mehr zu halten, haben in der Halle ein Feuerwerk gezündet und nur noch ein Spiel abgegeben.

Unter Schocklage der Gegner gewannen wir 9:3.

Doppel: D’Ambrogio / Kienberger 1:0 ,Unnold / Molinari 0:1, Kraft / Fuchs 0:1
Einzel:  Unnold 2:0, D’Ambrogio 2:0, Kraft 1:1, Fuchs 1:0, Kienberger 1:0, Molinari 1:0

Marcello D’Ambrogio
Pressewart

Posted by: FR on Category: Berichte-H4, Spielberichte